Unfälle

Motorradunfall in Müselbach

02.07.2020 • 13:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
image00004

Am Donnerstagnachmittag kam es auf der L205 kurz vor Müselbach zu einem Unfall.

Eine Motorradfahrerin war am Donnerstagnachmittag auf der L205 unterwegs, als sie kurz vor der Ortseinfahrt Alberschwende/Müselbach ins Schwanken geriet. In weiterer Folge kam sie zu Sturz und wurde gegen eine Verkehrstafel geschleudert.

Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Rettungswagen abtransportiert.

Im Bereich der Unfallstelle wird der Verkehr wechselweise angehalten, es gibt bereits einen Rückstau.

(VOL.AT)