Lokal

Acht Jahre Haft nach erneuter Vergewaltigung

30.07.2021 • 18:07 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Über den 50-jährigen  wurde am Innsbrucker Oberlandesgericht (OLG) eine Haftstrafe von acht Jahren verhängt. Damit wurde die vom Landesgericht Feldkirch in erster Instanz ausgesprochene Strafe bestätigt. <span class="copyright">Symbolbild/Hartinger</span>
Über den 50-jährigen wurde am Innsbrucker Oberlandesgericht (OLG) eine Haftstrafe von acht Jahren verhängt. Damit wurde die vom Landesgericht Feldkirch in erster Instanz ausgesprochene Strafe bestätigt. Symbolbild/Hartinger

50-Jähriger zum zweiten Mal wegen Vergewaltigung rechtskräftig verurteilt.