Wo EU am anfälligsten für Engpässe ist

International / 11.10.2021 • 20:57 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Wo EU am anfälligsten für Engpässe ist

30 Prozent importierter Güter weisen „Verfügbarkeitsrisiko“ auf.