Allgemein

Vom Schuhgeschäft zum Lokal

11.12.2021 • 22:57 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Marianne und Peter Krieg bieten auch Take-away an. <span class="copyright">HARTINGER</span><span class="copyright"> </span>
Marianne und Peter Krieg bieten auch Take-away an. HARTINGER

Im Katrina in Bezau freuen sich Gäste über ein internationales Angebot.

Uns zeichnet eine schnelle, unkomplizierte und vor allem gute Küche aus. Wir sind Gastronomen mit Herzblut“, erzählt Marianne Krieg (63), Besitzerin des Café-Rastaurants Katrina in Bezau, stolz. Gemeinsam mit ihrem Mann Peter Krieg (61) konnte sie im Jahr 2000 das ehemalige Schuhgeschäft von ihrem Göte und seiner Frau Katrina renovieren und zu einem Lokal umbauen. Daher auch der Name. Zuvor waren Peter und Marianne Krieg Besitzer des „Café am Platz“ in Bezau.

Kennengelernt hat sich das Paar in der Schweiz. Beide haben damals in der Gastronomie gearbeitet, er als Koch und sie im Service.

<span class="copyright">HARTINGER</span>
HARTINGER

Internationale Speisen

Das Katrina in Bezau ist neben seinen herkömmlichen Mahlzeiten wie Schnitzel oder Zwiebelrostbraten vor allem auch bekannt für viele internationale Gerichte. Unter anderem findet man auf der Karte Paellas, Enchiladas, selbstgemachte Nudeln mit Garnelen oder Lachs sowie chinesisches Essen. Peter Krieg durfte während seiner Arbeit als Koch in der Schweiz viele Gastköche aus aller Welt kennenlernen. Dort konnte er reichlich Erfahrungen sammeln. Im Urlaub testen die beiden zudem gerne Gerichte, um sich davon inspirieren zu lassen und mit neuen Ideen im Gepäck nach Hause zu kommen.

Bekannt ist das Lokal auch für das hausgemachte Salatdressing oder die eigens kreierte Rösti-Pizza. Am Nachmittag bietet das Paar seinen Gästen selbstgemachte „Fruchtwähen“, sprich Blechkuchen mit Früchten, an.

<span class="copyright">HARTINGER</span>
HARTINGER

Saisonale Menükarte

Der gebürtige Schweizer und seine Frau richten sich gerne nach der Saison, damit „ein wenig Abwechslung in die Karte kommt“, wie die 63-Jährige verrät. Zusätzlich zur normalen Speisekarte gibt es im Winter ausgefallene indische oder marokkanische Gerichte, im Frühling Spargel, im Sommer eine größere Vielfalt an Salaten und im Herbst Pfifferlinge und Wild. Um nur einige der Speisen zu nennen.

<span class="copyright">HARTINGER</span>
HARTINGER

Mittagsmenü & Take-away

Während den Öffnungszeiten gibt es unter der Woche im Katrina auch ein Mittagsmenü, unabhängig von der Speisekarte. Ebenso besteht die Möglichkeit von Take-away. Diese bleibt auch nach dem Lockdown aufrechterhalten.

Kontakt und Öffnungszeiten

Adresse: Bahnhof 382, 6870 Bezau

Di. bis Sa. von 10-23 Uhr,

So. von 10-21 Uhr, Mo. ist Ruhetag

Reservierungen/Bestellungen unter

+43 5514/2285, Webseite:

www.restaurantkatrina.at