Allgemein

Flugzeug MH370: Pilot wird belastet

07.05.2021 • 16:30 Uhr / 6 Minuten Lesezeit
Zwei Suchaktionen, eine koordiniert von Australien, die andere von Malaysia, konnten die Boeing, die am 8. März 2014 mit 239 Menschen auf dem Flug von Kuala Lumpur nach Peking verschwunden ist, nicht auffinden
Zwei Suchaktionen, eine koordiniert von Australien, die andere von Malaysia, konnten die Boeing, die am 8. März 2014 mit 239 Menschen auf dem Flug von Kuala Lumpur nach Peking verschwunden ist, nicht auffinden APA/AFP/WANG ZHAO

Jahrelang wurde im Indischen Ozean nach dem vermissten Flugzeug gesucht.